Die Strategieberatung Simon-Kucher & Partners ermittelt jährlich den Börsenwert deutscher Städte. Dazu werden die Werte der im Dax30, MDax und TecDax notierten Unternehmen an einem bestimmten Tag erhoben und den Städten zugeordnet, in denen die Unternehmen ihren Firmensitz haben.

Hier die Top 10 der deutschen Städte:

10. Frankfurt: 57,50 Milliarden Euro (fünf Unternehmen)

image

9. Bad Homburg: 58,41 Milliarden Euro (zwei Unternehmen)

image

8. Ludwigshafen: 63,08 Milliarden Euro (ein Unternehmen)

image

7. Stuttgart: 64,90 Milliarden Euro (drei Unternehmen)

image

 

6. Wolfsburg: 65,50 Milliarden Euro (ein Unternehmen)

image

 

5. Walldorf: 84,87 Milliarden Euro (ein Unternehmen)

image

 

4. Düsseldorf: 85,09 Milliarden Euro (sieben Unternehmen)

image

 

3. Leverkusen: 89,77 Milliarden Euro (zwei Unternehmen)

image

2. Bonn: 102,71 Milliarden Euro (zwei Unternehmen)

image

 

1. München: 277,21 Milliarden Euro (14 Unternehmen)

image